*
Top_Logo-und-Slideshow
Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz VTSS
Association des exploitants de shops de stations-service suisses AESS
Associazione dei gestori di shops presso stazioni di servizio della Svizzera AGSS
avec-5-500x177px.jpg avia-dsc-1391-500x177px.jpg avia-dsc-1547-500x177px.jpg bp-kemptthal-aussen-500x177px.jpg bp-kemptthal-shop-500x177px.jpg city-carburoil-locarno-500x177px.jpg coop-herzogenbuchsee-in-der-nacht-500x177px.jpg coop-dsc04815-500x177px.jpg socar-tankstelle-hohlstrasse-offiziell-by-night-2-500x177px.jpg shell-schweiz-mg-5179-029-500x176px.jpg migrol-tb-1181-edit-500x176.jpg migrol-service-station-winterthur.jpg tamoil-oppligen-nachgedunkelt-500x176px.jpg
Sprachen-Auswahl
Menu
Home Home
Über uns Über uns
Vorstand Vorstand
Statuten Statuten
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
GAV Tankstellenshops GAV Tankstellenshops
Vertragstext Vertragstext
News News
FAQ FAQ
Medienmitteilungen Medienmitteilungen
Tankstellenshop-Portraits Tankstellenshop-Portraits
Links Links
Kontakt Kontakt
Block_Facebook_PlugIn
Block_GAV_Vertragstgext

GAV Vertragstext


Tankstellenshops sagen Ja zum Gesamtarbeitsvertrag
29.01.2016 09:59 ( 5576 x gelesen )

Tankstellenshops sagen Ja zum GesamtarbeitsvertragTankstellenshops sagen Ja zum Gesamtarbeitsvertrag

Der Verband der Tankstellenshopbetreiber der Schweiz VTSS sagt ja zum Gesamtarbeitsvertrag Tankstellenshops, den er gemeinsam mit den Gewerkschaften Unia und Syna sowie dem KV Schweiz ausgehandelt hat. Dies haben die Mitglieder des VTSS an Ihrer Vollversammlung vom 27. Januar beschlossen.



Diese Entscheidung ist an der jährlichen Mitgliederversammlung vom vergangenen Mittwoch in Egerkingen gefallen. Ihr vorausgegangen war eine intensive Diskussion über die Vor- und Nachteile des GAV. Am Ende stimmten die Mitglieder dem Vertragswerk in einer stillen Wahl mit einer Zweidrittels-Mehrheit zu.

Er sei überzeugt, dass die Mitglieder damit einen pragmatischen und weitsichtigen Entscheid getroffen haben, freut sich Verbandspräsident Walter Eberle: „Der GAV wird der Branche langfristig Ruhe und Rechtssicherheit bringen; gleichzeitig garantiert er den Angestellten faire und attraktive Arbeitsbedingungen“. Man dürfe allerdings auch diejenigen Shopbetreiber, die Mehrkosten und zusätzlichen administrativen Aufwand befürchten und daher gegen den GAV votiert haben, nicht aussen vor lassen, so Eberle weiter: „Wir nehmen ihre Sorgen sehr ernst“. Und so stehe der Verband und die im Vorstand versammelten Mineralöl- und Shopgesellschaften in der Pflicht, die Verbandsmitglieder mit Informationstätigkeit und praktischen Lösungen bei der Umsetzung des GAV zu unterstützen.

Die Sozialpartner werden den Vertrag in den nächsten Wochen gemeinsam beim Seco zur Allgemeinverbindlicherklärung einreichen. Das Inkrafttreten ist für den 1. Januar 2017 geplant.

Kontakt:

Walter Eberle
Präsident VTSS
Tel: 079 413 97 07
Mail: walter.eberle@weite.li

Ueli Bamert
Geschäftsführer VTSS
Tel: 044 218 50 22
Mail: bamert@tankstellenshops.ch


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
© Copyright 2012-2016 VTSS by Webspezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail