*
Top_Logo-und-Slideshow
Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz VTSS
Association des exploitants de shops de stations-service suisses AESS
Associazione dei gestori di shops presso stazioni di servizio della Svizzera AGSS
avec-5-500x177px.jpg avia-dsc-1391-500x177px.jpg avia-dsc-1547-500x177px.jpg bp-kemptthal-aussen-500x177px.jpg bp-kemptthal-shop-500x177px.jpg city-carburoil-locarno-500x177px.jpg coop-herzogenbuchsee-in-der-nacht-500x177px.jpg coop-dsc04815-500x177px.jpg socar-tankstelle-hohlstrasse-offiziell-by-night-2-500x177px.jpg shell-schweiz-mg-5179-029-500x176px.jpg migrol-tb-1181-edit-500x176.jpg migrol-service-station-winterthur.jpg tamoil-oppligen-nachgedunkelt-500x176px.jpg
Sprachen-Auswahl
Menu
Home Home
Über uns Über uns
Vorstand Vorstand
Statuten Statuten
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
GAV Tankstellenshops GAV Tankstellenshops
Vertragstext Vertragstext
News News
FAQ FAQ
Medienmitteilungen Medienmitteilungen
Tankstellenshop-Portraits Tankstellenshop-Portraits
Links Links
Kontakt Kontakt
Block_Facebook_PlugIn
Block_GAV_Vertragstgext

GAV Vertragstext


Verhandlungen der Sozialpartner über einen Gesamtarbeitsvertrag
03.06.2014 10:32 ( 6417 x gelesen )

Verhandlungen der Sozialpartner über einen Gesamtarbeitsvertrag für TankstellenshopsGemeinsame Medienmitteilung
Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz und Unia, Syna, KV Schweiz

Verhandlungen der Sozialpartner über einen
Gesamtarbeitsvertrag für Tankstellenhops

Im Mai 2014 haben der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) und die Gewerkschaften Unia und Syna sowie der Kaufmännische Verband Schweiz auf nationaler Ebene gemeinsam Verhandlungen über einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für die Mitarbeitenden in Tankstellenshops aufgenommen.

Das Ziel eines nationalen GAV ist der Schutz der Arbeitsbedingungen in
Tankstellenshops sowie die Förderung eines konstruktiven sozialpartnerschaftlichen
Dialogs im Interesse der Arbeitnehmenden in den Tankstellenshops sowie der
Arbeitgebenden. Heute gibt es in den drei Kantonen Freiburg, St. Gallen und Luzern
allgemeinverbindliche Gesamtarbeitsverträge.

Per 1. Januar 2014 gab es in der Schweiz 1328 Tankstellenshops. Gemäss Schätzungen
arbeiten ungefähr 14'200 Mitarbeitende (inkl. Geschäftsführende und
Franchisenehmende) in Tankstellenshops. Dies entspricht zirka 5600 Vollzeit- und 8600
Teilzeitstellen.

Die Verhandlungen für einen neuen Gesamtarbeitsvertrag wurden im Mai 2014
aufgenommen. Die Parteien streben die Allgemeinverbindlichkeit (AVE) durch die
Bundesbehörden an. Der neue Gesamtarbeitsvertrag soll auf den 1. Januar 2016 in Kraft
treten.

Für Rückfragen:
Verband VTSS: Paul Gilgen, Geschäftsführer, 079 129 63 10
Unia: Natalie Imboden, Verantwortliche Detailhandel, 079 706 62 84
Syna: Carlo Mathieu, Leiter Sektor Dienstleistung, 079 690 54 79
KV Schweiz: Karin Oberlin, Leiterin Sozialpartnerschaft, 044 283 45 54


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
© Copyright 2012-2016 VTSS by Webspezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail