*
Top_Logo-und-Slideshow
Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz VTSS
Association des exploitants de shops de stations-service suisses AESS
Associazione dei gestori di shops presso stazioni di servizio della Svizzera AGSS
avec-5-500x177px.jpg avia-dsc-1391-500x177px.jpg avia-dsc-1547-500x177px.jpg bp-kemptthal-aussen-500x177px.jpg bp-kemptthal-shop-500x177px.jpg city-carburoil-locarno-500x177px.jpg coop-herzogenbuchsee-in-der-nacht-500x177px.jpg coop-dsc04815-500x177px.jpg socar-tankstelle-hohlstrasse-offiziell-by-night-2-500x177px.jpg shell-schweiz-mg-5179-029-500x176px.jpg migrol-tb-1181-edit-500x176.jpg migrol-service-station-winterthur.jpg tamoil-oppligen-nachgedunkelt-500x176px.jpg
Sprachen-Auswahl
Menu
Home Home
Über uns Über uns
Vorstand Vorstand
Statuten Statuten
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
GAV Tankstellenshops GAV Tankstellenshops
Vertragstext Vertragstext
News News
FAQ FAQ
Medienmitteilungen Medienmitteilungen
Tankstellenshop-Portraits Tankstellenshop-Portraits
Links Links
Kontakt Kontakt
Block_Facebook_PlugIn
Block_GAV_Vertragstgext

GAV Vertragstext


Annahme Parlamentarische Initiative Lüscher
14.12.2012 10:04 ( 9755 x gelesen )

Annahme Parlamentarische Initiative Lüscher: Ja zu unbürokratischen Sortimentsvorschriften in TankstellenshopsAnnahme Parlamentarische Initiative Lüscher:
Ja zu unbürokratischen Sortimentsvorschriften in Tankstellenshops

Die Erdöl-Vereinigung (EV) und der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) nehmen erfreut zur Kenntnis, dass das Parlament in der heutigen Schlussabstimmung die Parlamentarische Initiative Lüscher (Sortimentsvorschriften in Tankstellenshops) angenommen hat.

Mit der Annahme der Parlamentarischen Initiative Lüscher dürfen Tankstellenshops zukünftig ihr ganzes Sortiment verkaufen, sofern dieses in erster Linie auf die Bedürfnisse der Reisenden ausgerichtet ist. Das Parlament setzt mit diesem Entscheid dem bürokratischen Unsinn ein Ende, dass ein Teil des Angebots in der Nacht für ein paar Stunden abgedeckt werden muss.

Vonseiten der Gewerkschaften wurde das Referendum gegen diese moderate Gesetzesänderung angekündigt. Die Erdöl-Vereinigung und der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz anerkennen das demokratische Recht, eine Volksabstimmung auch zu einer absolut untergeordneten Detailfrage zu verlangen. Es ist aber festzuhalten, dass mit der Annahme der Parlamentarischen Initiative Lüscher weder der Arbeitnehmerschutz noch die Arbeitszeitregelung tangiert werden. Die Haltung der Gewerkschaften ist umso erstaunlicher, als der VTSS wiederholt die Ausarbeitung eines Gesamtarbeitsvertrages mit schweizweit gültigen Mindestlöhnen und Arbeitszeiten für die Mitarbeitenden der Tankstellenshops angeboten hat.

Auskunft: Rolf Hartl, Präsident EV, Tel. 079 414 04 83

Paul Gilgen, Geschäftsführer VTSS, Tel. 079 129 63 10

 

italiano (PDF) | français (PDF) | deutsch (PDF)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
© Copyright 2012-2016 VTSS by Webspezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail