*
Top_Logo-und-Slideshow
Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz VTSS
Association des exploitants de shops de stations-service suisses AESS
Associazione dei gestori di shops presso stazioni di servizio della Svizzera AGSS
avec-5-500x177px.jpg avia-dsc-1391-500x177px.jpg avia-dsc-1547-500x177px.jpg bp-kemptthal-aussen-500x177px.jpg bp-kemptthal-shop-500x177px.jpg city-carburoil-locarno-500x177px.jpg coop-herzogenbuchsee-in-der-nacht-500x177px.jpg coop-dsc04815-500x177px.jpg socar-tankstelle-hohlstrasse-offiziell-by-night-2-500x177px.jpg shell-schweiz-mg-5179-029-500x176px.jpg migrol-tb-1181-edit-500x176.jpg migrol-service-station-winterthur.jpg tamoil-oppligen-nachgedunkelt-500x176px.jpg
Sprachen-Auswahl
Menu
Home Home
Über uns Über uns
Vorstand Vorstand
Statuten Statuten
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
GAV Tankstellenshops GAV Tankstellenshops
Vertragstext Vertragstext
News News
FAQ FAQ
Medienmitteilungen Medienmitteilungen
Tankstellenshop-Portraits Tankstellenshop-Portraits
Links Links
Kontakt Kontakt
Block_Facebook_PlugIn
Block_GAV_Vertragstgext

GAV Vertragstext


Der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) ist gegründet
13.09.2012 12:04 ( 8473 x gelesen )

Der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) ist gegründetDer Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) ist gegründet

Die Betreiber von rund 600 Tankstellenshops haben heute in Solothurn den Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS) gegründet. Der neue Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder in wirtschaftlichen und sozialpolitischen Fragen rund um den Betrieb von Tankstellenshops. Erster Präsident des VTSS ist Walter Eberle, bis 2009 Geschäftsleiter der Coop Mineraloel AG.

Die Anforderungen an die Tankstellenshop-Betreiber in der Schweiz nehmen laufend zu: Die Diskussionen um die Öffnungszeiten von Tankstellen-Shops auf kantonaler und eidgenössischer Ebene, Fragen des Arbeitnehmerschutzes, aber auch die Einhaltung der Vorschriften zum Verkauf von Alkohol an Jugendliche sind einige Beispiele für die vielfältigen Herausforderungen dieser jungen Branche. Eine der wichtigsten Aufgaben des neuen Verbands wird es sein, einen konstruktiven Dialog mit den Sozialpartnern zu pflegen.

Der Verband der Tankstellenshop-Betreiber setzt sich für optimale umsatz- und konsumentengerechte gesetzliche Öffnungszeiten sowie für eine möglichst uneingeschränkte Sortimentsgestaltung ein. Der VTSS wird die branchenspezifischen Schulungen für Shopleiter und -mitarbeiter weiter ausbauen. Er dient ferner der Öffentlichkeit, den Medien und Politik als Anlauf- und Informationsstelle für alle Fragen rund um den Betrieb von Tankstellenshops.
Bereits heute werden rund 600 Tankstellenshops durch den VTSS vertreten. Weitere Beitritte sind im Nachgang zur heutigen Verbandsgründung zu erwarten. Bei einem Gesamtbestand von rund 1'300 Tankstellenshops in der Schweiz (Quelle: Jahresbericht 2011 der Erdöl-Vereinigung) wird der VTSS rasch zum repräsentativen Vertreter dieses nach wie vor wachsenden Wirtschaftszweiges werden.

Mit Walter Eberle konnte für das Präsidium ein ausgewiesener Fachmann gewonnen werden, der als ehemaliger Geschäftsleiter der Coop Mineraloel AG die Entwicklung der Tankstellenshops in der Schweiz massgebend mitgeprägt hatte. «Ich werde die gemeinsamen Interessen der Shop-Betreiber und der Franchise-Geber wahren und mit Einsatz und innerer Überzeugung vertreten», so Walter Eberle. Erster Geschäftsführer wird Paul Gilgen sein, der die Gründung des neuen Verbandes vorbereitet hat.

Auskunft: Walter Eberle, Präsident VTSS, Tel. 079 413 97 07

Paul Gilgen, Geschäftsführer VTSS, Tel. 079 129 63 10

italiano (PDF) | français (PDF) | deutsch (PDF)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Copyright
© Copyright 2012-2016 VTSS by Webspezialist
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail